Aktivitäten - Projekte


 
Projekte

 


Musikalische Inspiration und Ideenreichtum führten und führen immer wieder zu verschiedensten Projekten. Diese konnten bzw. können unterschiedlichster Art und Weise sein. Sei es die Aufführung eines Musicals, ein Musikprojekt mit Menschen mit Behinderung, Schulbands oder Schulbigbands, Spezialkonzerte. Diese waren teilweise mit eigenen Ensembles umgesetzt, als Projekt gebucht oder in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen bzw. Orchestern durchgeführt.

 

Zum Beispiel das Projekt "Rhythm-Train", welches von mir entwickelt, erarbeitet und mit Förderkindern umgesetzt wurde. Dieses Projekt wurde mit dem 1.Preis in der Kategorie "Innovationsfeld Schule" bedacht. Die Zusammenarbeit zwischen mir als Musiklehrer der Musikschule und den Kollegen der Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule

(ganz besonders zu nennen Susanne Griesche und Rainer Blenkers) hat zudem ungemein viel Spass bereitet!
Bei Kollegen und Schülern überwog trotz aufwendiger und manchmal stressiger "Arbeit" jederzeit die Freude am Umgang miteinander und der Musik. Tolle Konzerte und zwei Konzertreisen nach Chojnice/Polen zeugen von dem außergewöhnlichen Erfolg dieses Projektes!

 

 

 

   Cajon-Probe beim Rhythm-Train-Projekt

 

 

 

Ein weiteres Projekt, das im Mai 2014 in Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirchengemeinde Emsdetten gestartet wurde heißt "Brass&more".

Dabei wird zunächst in unterschiedlichen Gruppen (Blechbläser, Holzbläser und Rhythmussection) getrennt mit viel Spass gearbeitet. Bei den Auftritten wird dann je nach Bedarf das Ensemble zusammengestellt.

 

 

    1. Auftritt des Projektes "Brass&more"