Aktivitäten - Orchester und Bigbands


Orchester und Bigbands

 

Eine meiner großen Leidenschaften ist die Orchesterarbeit, insbesondere im Bigband- und Blasorchesterbereich. Hier habe ich meine weitreichende Ausbildung und Erfahrungen als Musiker, Leiter und Coach erlangt.
Von der Mitwirkung in Blasorchestern und Big-Bands über Kurse in den Bereichen Theorie, Dirigat, Komposition, Leitung u.v.m., Workshopleitung bis zur Ausarbeitung unterschiedlichster Orchesterkonzepte von Kirchenkonzerten über Kinderkonzerten bis zu Karnevalsshows und vielem mehr erstreckt sich mein Erfahrungsbereich.

 

   Big-Band-Weihnachtskonzert 2009 in der Kulturlounge Delmenhorst


Besonders zugute kommt mir und meinen Kunden dabei, dass ich stets,
und besonders durch Fehler in der eigenen Ausbildung, angespornt war/bin intensiv  nach  Verbesserungsmöglichkeiten zu suchen. Dadurch habe ich heute zahlreiche gute Ansätze und Möglichkeiten Fehler aufzuzeigen, abzustellen und erstaunliche Ergebnisse zu präsentieren.

Mein Wissen und Können, gepaart mit musikpädagogischem Ehrgeiz, zeigen immer wieder die qualitativ deutlichen Veränderungen in Sound, Präzision und Ausdruck der mir anvertrauten Ensemble.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe beim Aufbau, Training- oder Couching Ihrer musikalischen Gruppe? Ich bin Ihnen gerne behilflich. Bitte senden Sie eine E-Mail oder rufen mich an.

 

 

Zu meinen Orchestererfahrungen:

Beginn als junger Trompeter mit 10Jahren im Feuerwehrorchester unter der Leitung von Bernhard Michel sen.
Mit 12 Jahren Mitwirkung im Sinfonischen Orchester der Joseph-Kirche 

           Emsdetten
Mit 19 Mitwirkung in der Blasmusikvereinigung Albachten
           (incl. Schallplattenaufnahmen)

 

Später:

          Mitwirkung im Sinfonieorchester der Musikhochschule Münster, sowie

          zahlreiche Auftritte mit anderen Ensembles und Orchester im Hochschulbereich.

 

         Mitwirkung im Westfälischen Jugendblasorchester unter der Leitung von 

          Alfred Bertram

  • Aufbau von Musikschul-Big-Bands mit weiteren Kollegen an der Musikschule Greven-Emsdetten-Saerbeck.

   Fotosession mit der Musikschul-Big-Band 1998

  • Aufbau und Leitung einer guten Big-Band an der Musikschule Nottuln
  • Mitwirkung als Solo-Trompeter im Orchester der Freilicht-Bühne Tecklenburg
  • Leitung des Kolping-Blasorchesters Emsdetten über 6 Jahre. Dafür entwickelte ich zahlreiche Konzepte vom Kinderkonzert über Kirchenmusik, Hauptkonzerte, Karnevalshows und vielem mehr. Das Orchester entwickelte sich dabei extrem gut und  wurde überall gefeiert und viel gebucht.

   Kolping-Blasorchester-Konzert "Die tönende Filmshow"

 

 

   Kolping-Blasorchester Karnevalsshow "Teckis Hafenbar"

  

   Kolping-Blasorchester Western-Karnevalsshow in der Emshalle Emsdetten

 

 

Big-Band auf Segeltour war ein Konzept, dass ich mit meinem Bruder bis zu seinem Tod erfolgreich auf dem Ijsselmeer in Holland über mehrere Jahre durchführte.

 

   Segeltourkonzert in Horn/NL

 

 

  • (Auftritt beim Big-Band-Segeltörn)

 

  • Bei einem ähnlichen Workshop auf See der Klavierbau-Fa. "Pianova" von Michael Sund war ich ebenfalls als Workshopleiter an Bord, was zu einer langjährigen Freundschaft führte.
  • Mitwirkung als Trompeter in der Uni-Big-Band-1 der WWU-Münster
  • In zahlreichen Orchestern, Big-Bands und Bands spielte und spiele ich als Aushilfe an verschiedenen Instrumenten.
  • Mit meinen Big-Bands war ich einige Male auf Tour oder als Anschauobjekt für verschiedene Workshops engagiert. Z.B. über den bekannten Jazz-Pädagogen Joe Viera an der Landesmusikakademie NRW-Heek oder durch Prof. Bernhard Mergener für die Landesmusikakademie Niedersachsen, die den 2. Teil einer Big-Band-Leiterausbildung wegen meiner guten Big-Band nach Emsdetten (also NRW) verlegte.

 

In der polnischen Partnerstadt Emsdettens Chojnice half ich massgebend beim Aufbau einer guten Big-Band, die wir aus einer kleineren Bläserformation entwickelten. Das begann mit einer Konzertreise nach Chojnice mit meiner Big-Band. Wir gaben dort verschiedene Konzerte und ich führte parallel einen Einsteigerkurs für Big-Band und Jazz-Imporvisation durch, bei der zum Schluss meine Big-Band als Anschau- und Mitmachprojekt diente.

   Gastkonzert in Polen mit der "That´s-all-Big-Band"

 

   Aus dieser Formation entwickelten wir (Wojtek Petrzak, Alica Polom und ich)

   die Chojnice-Big-Band

 

 

Zudem spielte bzw. spielte ich in verschiedenen Big-Bands als (teilweise ständige) Aushilfe. Dazu gehören:

 

Die "Hale-Bob-Big-Band" Nottuln, die "Euregio-Big-Band" Gronau, die "Westfalen-Big-Band" in Beckum und das "Holger-Till-Jazz-Ensemble",siehe

http://youtu.be/uiuEVwUOtE0